Aktuelles

Kunstobjekt "Mutes Flügel"

10. Juli 2019

Die Stadt Hilpoldstein ist um ein Kunstwerk reicher.

Ein Kunstwerk zum Thema des "Getragenwerdens" von der Kraft des Mutes. Es vereint seinen Titel "Mutes Flügel" mit dem Symbol der Flügel. Diese sind in Form zweier großer farbiger Federn mit einer Schlaufe verbunden, die mit dem Boden bündig verankert ist. Dadurch ist es möglich, dass man sich in die Schlaufe hineinstellen kann.

Das gesamte Kunstobjekt ist aus Edelstahlblech hergestellt und 3,60m hoch.

Wir danken dem Künstler Robert Kessler, der 2018 den Wettbewerb für die Stadt gewann, für diesen interessanten Auftrag. Wir sind davon überzeugt, dass das Kunstwerk die Besucherinnen und Besucher der Stadt Hilpoldstein begeistern wird und wünschen ihnen, dass sie, so die Botschaft des Künstlers, vom Mut beflügelt werden.

Zurück